Al Norte

Dokumentarfilm | Mexiko/Schweiz | 2008 | 74 min | Regie: Stephanie Rauer und Rinaldo Pancera | Spanisch mit deutschen Untertiteln | Empfohlen ab 16 Jahren

Auf der Suche nach einem besseren Leben riskieren jährlich mehr als eine Million Lateinamerikaner ihr Leben, bei dem Versuch in die USA zu gelangen. Der Film lässt uns an ihrem Leben und ihren Träumen teilhaben, die oft so leicht zerplatzen wie eine Seifenblase und dennoch im Stande sind, tausende von Menschen auf diese gefährliche Reise zu schicken.

Trailer

(in spanischer Sprache, der Film hat deutsche Untertitel)

Infos zum Film

  • Artikel über die illegale Einreise aus Zentralamerika in die USA per Güterzug
  • Bildstrecke über die Migration per Güterzug
  • Video (1:17 min) über die Gefahren bei der Fahrt
  • Artikel von Spiegel Online über eine selbst ernannte Grenzpatrouille und die Arbeit der Polizei an der US-Grenze zu Mexiko
  • Erklärung des Freihandelsabkommens NAFTA